UA-148917777-1

alma animal

Ganzheitliche Tierbetrachtung

Verstorbene Tiere

Der Verlust des geliebten Tieres ist nicht aufzuwiegen und auch niemals zu vergessen. Geben Sie sich auch die Zeit, die Sie benötigen, um den Verlust zu verarbeiten.

Oftmals möchte man wissen, wie es dem Tier jetzt geht, wo es sich befindet oder es gibt noch unausgesprochene / nicht geklärte Dinge, die man mit dem geliebten Tier klären möchte.

Vielleicht hatten Sie nicht die Möglichkeit, sich von Ihrem Tier in Ruhe zu verabschieden.

Es gibt keine Zeitgrenze, um mit dem verstorbenen Tier in Kontakt zu treten. Sei es kurz nach dem Tod oder auch Jahre später. 

In einem Gespräch mit der Seele Ihres Tieres können all diese Fragen in Ruhe geklärt werden. Vielleicht hat Ihr Tier auch noch eine Botschaft für Sie, die es Ihnen gerne zukommen lassen möchte. All das kann in einem Gespräch geklärt werden.

Um mit Ihrem Tier in Kontakt zu treten benötige ich ein Bild, auf dem Ihr Tier gut zu erkennen ist, speziell die Augen sind wichtig. Ergänzend hierzu bitte ich um Name, Geschlecht, Alter und Zeitpunkt des Todes.

Parallel dazu übermitteln Sie mir bis zu 8 Fragen an Ihr Tier. Sollten Sie mehr Fragen an Ihr Tier haben, würde ich ein zweites Gespräch 1 bis 2 Tage später vorschlagen.


Nach Auftragserteilung und Zahlungseingang, erhalten Sie - in einem angemessenem Zeitraum - das Gesprächsprotokoll im pdf-Format per e-Mail. Falls Sie hierzu Fragen haben, können wir uns gerne per e-Mail hierzu austauschen.

Der Preis für ein Tiergespräch beträgt 75,00 Euro netto. 


E-Mail