UA-148917777-1

alma animal

Ganzheitliche Tierbetrachtung

Sterbebegleitung

Sich mit dem Tod des eigenen Tieres auseinanderzusetzen ist sehr schwer. Im Idealfall begleitet uns unser Tier sein ganzes Leben lang. Ist unser treuer Freund, Zuhörer, Spielkamerad und Glücksspender. Aber auch bzw. gerade in diesem letzten Lebensabschnitt sollten wir unserem Tier ganz nah sein.

Irgendwann kommt der Zeitpunkt an dem man mit dem Sterben des Tieres konfrontiert wird - sei es aufgrund des fortgeschrittenen Alters, eines Unfalls oder eine Krankheit. Ich kann Sie und Ihr Tier auf diesem Weg begleiten. Wir können mittels Tierkommunikation wichtige Fragen klären, zum Beispiel ob das Tier Hilfe durch den Tierarzt möchte oder ob er von seinem Leiden erlöst werden möchte. Wie und wo das Tier sterben möchte und wo bzw. wie es gerne begraben werden möchte. 

Vielleicht möchten Sie auch vor dem Ableben Ihres geliebten Tieres offene Fragen oder Missverständnisse klären. Ich kann Ihr Tier fragen, ob es eine Botschaft für Sie hat.


Um mit Ihrem Tier in Kontakt zu treten benötige ich ein Bild, auf dem Ihr Tier gut zu erkennen ist, speziell die Augen sind wichtig. Ergänzend hierzu bitte ich um Name, Geschlecht, und Grund der Kontaktaufnahme.

Parallel dazu übermitteln Sie mir bis zu 8 Fragen an Ihr Tier. Sollten Sie mehr Fragen an Ihr Tier haben, würde ich ein zweites Gespräch 1 bis 2 Tage später vorschlagen.

Nach Auftragserteilung und Zahlungseingang, erhalten Sie - in einem zeitnahen Zeitraum - das Gesprächsprotokoll im pdf-Format per e-Mail. Falls Sie hierzu Fragen haben, können wir uns gerne per e-Mail hierzu austauschen.

Der Preis für die Sterbebegleitung beträgt 80 Euro netto.





E-Mail